Friday, 21 October 2016

Über den gemütlichen Herbst, die Buchmesse und ein perfektes Buchpaket-Giveaway...


Es wird wieder kuschelig, Sweater weather ist angesagt!
Boots, Schals und Mäntelchen werden wieder aus dem Schrank gekramt und Zuhause machen wir es uns muckelig.






Der Herbst ist für mich die Zeit von kuscheligen Wochenenden in den eigenen vier Wänden. Mit Kuscheldecke, Teelichtern, Kaffee und Keksen auf dem Sofa
umgeben von guten Büchern. Besonders liebe ich es in dieser Zeit schöne Coffeetable-Books und Kochbücher durchzublättern, mir Ideen und Anregungen zu holen und in schönen Bildern zu schwelgen.

Ein Highlight im Oktober ist für mich immer die Frankfurter Buchmesse. Seit ich selbst Autorin bin, gehe ich regelmäßig dort hin und Besuche den Stand

meines Verlages und nutze auch die Gelegenheit bei anderen Verlagen nach Buchneuheiten zu stöbern. Ob Belletristik, Bildbände, Sachbücher, Kinder-und Jugendbücher oder Comics. Ich liebe Sie alle, jedes gedruckte Wort, jedes auf Papier gebannte Bild und jede kreative Zeichnung die Ihren weg in ein Buch findet.






Gerade heute kam im Radio ein Beitrag, dass wir in Deutschland das geduckte Buch dem eReader immer noch vorziehen. Beides hat seine Vor- und Nachteile. Viele eReader Befürworter weisen auf den Aspekt der Papierverschwendung beim gedruckten Buch hin, viele halten dies für nicht Umweltbewusst. Doch auch ein eReader wird nicht aus Luft und Liebe hergestellt also scheidet dieser Grund für mich aus. Ich persönlich habe nichts gegen e-Reader, nur glotze ich den ganzen Tag ohnehin auf einen Bildschirm, oder auf ein anderes Display. Ich kann mir nicht vorstellen, dass eine abendliche Lektüre auf einem Reader-Display für mich so toll wäre. In diesem Punkt denke ich an meine Augen und die entspanntere Art des Lesens und Betrachtens. Ja auch wenn sich bei mir die Regalbretter unter den Buchlasten biegen und aus jedem Schrank ein Buch fällt, wenn ich die Tür öffne, kann ich es nicht lassen mir immer wieder neue zu kaufen.






Oftmals sind Cover, die Haptik und das Layout eines Buches für den Kauf ausschlaggebend. Je mehr ein Buch meinen Geschmack und mein Style-Empfinden anspricht umso größer die Gefahr für meinen Geldbeutel. Aber so geht es uns ja im Grunde mit Allem, das Auge isst eben nicht nur mit sondern schreit auch „kauf mich“ wenn es etwas erblickt, dass ihm gefällt. Mal Hand auf’s Herz, wer von uns ist kein „Verpackungsopfer“?








Zur Feier des kuscheligen Herbstes und der Frankfurter Buchmesse habe ich für Euch eine ganz tolle Überraschung. Mein Verlag Lifestyle BusseSeewald, Frechverlag Gruppe hat mir freundlicher Weise zwei Buchpakete für Euch zur Verfügung gestellt, jeweils bestehend aus:

belle blanc – A beautiful Life (mein neues Buch)
Savoir Vivre – die Kunst des schönen Lebens (von Carolina Franke von Town & Country Home)
Gemeinsam zu Tisch (von Lisa Eisenman Frisk und Monica Eisenman)
Meine grüne Speisekammer von Karoline Jonsson










Die beiden Gewinner bekommen also jeweils vier tolle Bücher, die Euch wundervolle Stunden der gemütlichsten Herbst-Schmökerei garantieren.

Traumhafte Bilder, wunderbare Rezepte und wunderschöne Geschichten und Geschichtchen für schmuddelige Herbstabende und nebelverhangene Wochenenden. Also ran an den Speck, teilt diesen Blogbeitrag auf Euren Blogs, auf Instagram oder Facebook. Nehmt Euch dafür bitte das Giveaway Bild mit.









Teilnahmebedingungen:
Jeder der hier unter diesem Beitrag (nur unter diesem Post und nur der über 18 Jahre alt ist) einen Kommentar hinterlässt hat die Chance eines der beiden Buchpakete abzustauben. Anonyme Kommentare schreiben Bitte Ihren Namen/Nickname dazu, damit bei der Auslosung keine Verwechslungen stattfinden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ich wünsche Euch allen ein glückliches Händchen!


Bezugsquellen: 
- Teelichter, Maileg Hase: Town Country Home, Berlin
- Kissenbezüge, Decke, goldenes Tablett: Liv Interior

- Kissenbezüge Blumen und Landscape: H&M Home