Monday, 16 February 2015

Kitchen Redo








Es gibt Veränderungen in unserem Leben,  die mögen wir so gar nicht, sie kommen ungelegen oder reißen uns aus unserer Bequemlichkeit gerade dann, wenn wir uns wohl und behaglich fühlen und so gar keine Lust auf etwas neues haben.
Aber es gibt auch die Veränderungen, die man selbst herbei führt weil man irgendwann von dem, was man gerade sieht, nicht mehr so begeistert ist oder schlicht und ergreifend das Bedürfnis hat  auszumisten und etwas Luft zu schaffen. So ging es mir mit unserer Küche.  Ich wollte vieles einfach einfacher, wenn Ihr wisst was ich meine. Es sollte immer noch eine schöne, gemütliche und einladende Küche bleiben, aber eben cleaner.

Wir haben uns dann entschlossen einen neuen Fliesenspiegel im Metro-Style anbringen zu assen und haben uns für Villeroy & Boch Fliesen aus dem Creativ System Nr. 1290CS00 in weiß entschieden. Wir haben in unseren Bädern ähnliche Fliesen, nur sind diese hier etwas erhaben und stehen leicht hervor, somit wirkt die Wand wundervoll plastisch.





Nicht nur die Fliesen auch ein neues Regal mit schwebender Halterung lassen das ganze viel heller und luftiger wirken als vorher. Ich habe bei den Sachen, die jetzt auf dem Regal stehen darauf geachtet, dass es nur Dinge sind, die auch wirklich im ständigen Gebrauch sind und die wunderbar zusammen passen. Und es durfte nicht mehr so durcheinander und überladen wirken. 

Meine Mason Ball Jars z. B. diese sind bei uns in ständigem im Gebrauch, ob für Müsli mit Früchten, Smoothies oder einfach um Reste darin in den Kühlschrank zu stellen. Übrigens, geht hier mal bei DAWANDA den Shop All About Jars besuchen, hier gibt es Mason Ball Jars und auch sehr coole Dinge daraus wie z. B. Lampen.









Einige neue Accessoires durften natürlich auch nicht fehlen. Seit einiger Zeit haben wir von Wesco eine Pfeffermühle. Und ich kann nur sagen, die beste Mühle, die wir bisher hatten und wir hatten schon einige. Also haben wir uns noch eine zweite Mühle für Salz zugelegt.





Ich liebe Wesco Produkte, weil ich finde dass Sie genau das richtige Maß an Nostalgie und Moderne mit sich bringen. Sozusagen als Brückenschlag zwischen Retro-Look und modern sleek.

Den Super Grandy haben wir uns als Brotbox ausgesucht. Hier passen Brot und Brötchen perfekt rein. Und zu Weihnachten hat uns das gute Stück als Plätzchendose hervorragende dienste geleistet. Hier hatten all unsere leckeren, süßen Weihnachtssünden genügend Platz und haben Ihre wunderbare, knusprige und lockere Krume bis zum letzten Bissen behalten.






Eigentlich hat der Super Grandy auch einen Kunststoff-Einsatz mit einer Aufteilung in kleine Fächer. Somit ist er auch als Utensilien-Box für alles mögliche zu nutzen. Ob für Kosmetik oder als „Nähkorb“ sehr vielfältig nutzbar aber mir gefällt er in der Küche einfach am besten.



Eine neue Küchenuhr musste auch her... wir hatten bislang eine nicht wirklich schöne Küchenuhr... aber reden wir nicht darüber... Mit meiner neuen Wahl bin ich sehr glücklich.

Ein wenig umgestellt haben wir auch.. KitchenAid und Kaffeemaschine haben die Plätze getauscht und auch die Fensterbank und die Arbeitsfläche wurden gründlich „entrümpelt“.





Aus der neuen Bloomingville Kollektion musste ich mir auch das ein oder andere zulegen. Beim BloomingvilleMini Kindergeschirr konnte ich einfach nicht widerstehen. Naja, so haben meine Nichte und mein Neffe Ihr eigenes Geschirr wenn Sie uns besuchen und ich die Perfekte ausrede :D








Aber schaut Euch die Bilder an. Ich bin jedenfalls absolut glücklich über das Ergebnis. Wie findet Ihr die Veränderungen? 


Habt eine perfekte Woche, Liebste Grüße Mira!


Bezugsquellen:

Wesco Zubehör: www.wesco-shop.de

Bloomingville Retro-Vase, Kindergeschirr, Kerzenständer, Teelichter und Löffel: www.towncountryhome.de

Greengate Krug, Stanley’s Mint Chocolate und Baru Marshmallows: www.towncountryhome.de