Wednesday, 26 March 2014

Easter Love





Wisst Ihr noch? Vor ein paar Tagen war erst Weihnachten, und es war Winter (wenn ich mich nicht irre ist es gerade kühler als den ganzen vergangenen Winter über) und jetzt steht Ostern schon wieder vor der Tür. Trotz der kühlen Temperaturen scheint die Sonne von einem wunderschönen, blauen Himmel und hübsche Schäfchenwolken ziehen langsam vorüber.

Um auf Ostern vorbereitet zu sein, habe ich mich natürlich schon mit schöner Osterdeko eingedeckt und hatte am Sonntag ein wenig probedekoriert, was richtig gut gepasst hat, da wir es uns bei einem Stück Kuchen und mit einer Heißen Tasse der neuen LØV-Kräutertees gemütlich machen wollten.







Mir haben es besonders der Rose-Lindenblütentee, der Lindenblüte-Minztee und der Verbene-Minztee angetan. Diese Tees sind reine Kräuterteesorten ohne Weiß-, Grün- oder Schwarz- sowie Rooibos Tee. Für Purristen und Freunde natürlicher Kräutertees sind sie einfach ein absolutes Muss! Man schmeckt jedes Kraut wunderbar heraus und die Kompositionen sind wirklich sehr gelungen. Schade, dass es Sie bislang nur in der Schachtel gibt. In der Dose würde ich Sie auch nehmen...

Die wunderhübschen Farben der tollen Schachteln haben mich zu wunderschönen pastelligen und grauen Osterfarben inspiriert. Auch die Heimat des LØV-Tea, Paris erschien mir sehr passend. Ich möchte irgendwann mal nach Paris im Frühling, wenn die Bäume blühen und die Stadt aus dem Winterschlaf erwacht. Also habe ich mir zwei Eiffeltürmchen gekauft, diese schwarz angesprüht und diese werden nun an Ostern meinen Esstisch zieren.





Nach dem Fest wird einer der Türmchen in meinem Schlafzimmer auf meiner Parfum Kommode landen... da passt er perfekt zu den Chanel Düften :)

Aus meinen neuen Lieblingstassen hat mir der Tee nochmal so gut geschmeckt. Diese wunderschönen Pastell-Mint-farbenen Schönheiten habe ich bei Town & Country Home bestellt und ursprünglich kommen auch Sie aus Frankreich, ist das nicht passend?

Den Kuchen hatte übrigens wieder mein Mann gebacken (wie meistens bei uns zu Hause). Eine wundervolle Nusstorte mit leckerer Weincreme, hmmlisch kann ich nur sagen...








Ich denke also ich habe meine Osterdeko für dieses Jahr gefunden. was meint Ihr? Wie sieht Eure Osterdeko für dieses Jahr aus? habt Ihr schon Ideen? Ich wünsche Euch eine wundervolle Restwoche, Liebste Grüße Mira!



Bezugsquellen:
Tischläufer Mint-Weiß, Ostereier, Tassen, Servietten und Blumenglas: Town&Country Home Berlin
Eiffeltürme: Amazon
Umhäkeltes Gänseei: Ein Geschenk von meinem Wiener Mädel