Tuesday, 24 December 2013

Merry Christmas






My dear friends, readers and followers,

today only these words:

I wish you all a Merry and blessed Christmas!
Wishing you Love, Peace and Joy
Love, Mira...








heute nur diese Worte:

Ich wünsche Euch allen ein gesegnetes und besinnliches Weihnachtsfest!
Wishing you Love, Peace and Joy

Alles Liebe, Mira...















Bezugsquellen:

Geschenkpapier, Bänder, Tags: Casa di Falcone
Mini-Zuckerstangen: Depot
Cakestand und Ball Mason Glas: Blueboxtree
Walther & Co. Häuschen und Fäustlinge: Town & Country Home Berlin
Kusmi-Weihnachtstee: Kusmi-Tea


Wednesday, 4 December 2013

Have a holly jolly Christmas




Oh weh, wie die Zeit schon wieder davonzieht im Dezember. Wir haben schon den vierten und ich zeige Euch erst jetzt meinen Adventskranz und den Adventskalender. Dieses Jahr habe ich mich für eine etwas Farbenfrohere Variante entschieden. Irgendwie hatte ich große Lust auf klassisches Rot, Weiß, Silber und Grün. Und um dem ganzen noch einen Frischekick zu verpassen habe ich noch Aqua dazu genommen. 

Meine KitchenAid ist nicht ganz unschuldig an dieser Farbkombi. Diese ist nämlich Eisblau und war irgendwie ausschlaggebend. Außerdem habe ich in einer alten Weihnachtsholzkiste den wunderhübschen Santa-Reindeer Anhänger gefunden... spätestens da war es um mich geschehen, ich weiß gar nicht, warum der so in Vergessenheit geraten war... 









Ein einfacher Kiefernkranz vier weiße Kerzen, etwas Rot-Weiß Kordel, zwei Zuckerstangen und was sonst noch so da rum lag und schon war der Kranz fertig. ohne viel Schnick und Schnack. Wie schön, dass ich meine große Tortenplatte von Blueboxtree habe, die ich prompt wegen der passenden Farbe als "Wreath-Stand" zweckentfremdet habe. Ich liebe die Kombi wirklich sehr, und der Vorteil, egal auf welchem Tisch der Kranz gerade steht, man sieht Ihn durch den erhöhten Fuß einfach sehr gut. 






Von Casa die Falcone habe ich übrigens die wundervollen Geschenkbänder, Tags und Geschenkpapiere, die ich dieses Jahr für meinen Adventskalender genutzt habe. 


Bei Carolina von Town & Country Home Berlin habe ich die wundervolle Lichterkette von Watt & Veke im Adventskalender-Style entdeckt. wunderhübsch gearbeitet mit kleinen, stilisierten Buchsblättchen und hübschen ovalen Nummernschildchen aus Metall. An jeder Nummer ist ein Ring angebracht an dem man seine kleinen Geschenkle aufhängen kann.. Bei uns hängt die Lichterkette am Treppengeländer und ich finde sie passt da wunderbar hin.






Oh ich schulde Euch übrigens noch die Verkündung des Gewinners meines Walther & Co. Giveaways.

Gewonnen hat Insta-Nessa! Liebe Nessa bitte melde Dich bei mir und schicke mir per Mail Deine Anschrift, damit ich Dir die Schneeflocke so schnell wie möglich zusenden kann

H E R Z L I C H E N   G L Ü C K W U N S C H !

Wie sehen eigentlich Eure Adventskränze aus? Einige habe ich ja bereits auf Instagram oder auf den Blogs gesehen es sind wieder so viele tolle Sachen dabei... aber ihr habt ja nicht alle eine Internetpräsenz. Seid Ihr dem Schwarz-Weiß Trend verfallen (ja auch sehr reizvoll) oder habt Ihr Euch für eine eher traditionelle Variante entschieden? Rund, oder in Bechern, oder alle Kerzen hintereinander? Würde mich echt interessieren.

Ich wünsche Euch eine schöne Restwoche und ein perfektes Wochenende (auf wenn Schneestürme vorhergesagt wurden...) haltet alle schön die Öhrchen steif, Eure Mira!







Bezugsquellen:
 
Watt & Veke Advents-Lichterkette und Maileg-Elch: Town & Country Home Berlin
Cake Stands weiß und Aqua: Blueboxtree
Kissenbezüge: H&M
Geschenkpapier, Bänder, Schachteln, Tags & Aufkleber: Casa di Falcone


Sunday, 24 November 2013

Welcoming the Advent Season









Noch eine Woche und es ist soweit. Wir beginnen wieder die Tage bis Weihnachten herunter zu zählen. Warten alle gar aufs Christkind und freuen uns an den Lichtern der Kerzen, der schönen Dekorationen und den Leckereien, die uns die Adventszeit so behaglich machen. Ich habe es uns zu Hause auch schon ein wenig dekoriert und gemütlich gemacht. Meine Kombi dieses Jahr zu Weihnachten ist wie jedes Jahr sehr klassisch gehalten. Rot, Silber, Weiß und das Grün der Kiefer und Tannenzweige.

Am Schrank habe ich bereits zwei kleine Kiefernkränze aufgehängt und das macht das Wohnzimmer wundervoll heimelig und weihnachtlich.







Maileg darf bei uns zu Hause zu Weihnachten einfach nicht fehlen. Die Nisse haben sich im Haus breit gemacht und die Weihnachtsmäuse tummeln sich auch schon irgendwo rum, aber bekanntlich kommmen sie nur nachts raus um sich an den Süßen Leckereien zu vergreifen, damit wir uns dann tagsüber wieder gegenseitig beschuldigen am Kuchen genascht zu haben. Die Mäusesippe schaut uns dann meist, gut versteckt hinter einem Stuhlbein zu und lacht sich ins Mäusefäustchen.









Unser Maileg Bunny muss sich dieses Jahr in der Kalten Jahreszeit nicht verstecken. Ich habe klein Gigi mit wunderhübscher, neuer Winter Maileg-Mode ausgestattet. Von Kopf bis zu den Bunny-Füßen ist sie eingehüllt in ein zauberhaftes Outfit. Ich könnte mir die kleine Schnuffelnase den ganzen Tag lang betrachten und an ihren Schleifchen und Schälchen herumzupfen. Schaut sie Euch nur an. Da werde ich zum kleinen Mädchen und kann nicht widerstehen.






  


Für mich gehört in die Adventszeit immer ein guter Nachmittagstee zu einem
 guten Stück Kuchen.
 
Ich muss gestehen, ich konnte auch nicht widerstehen und bin bei der Wunderhübschen Verpackung des Tafelgut Tees schwach geworden. Die Dosen sind einfach traumhaft schön. Doch mich hat auch der Inhalt des Star Dust Tea überzeugt, wunderbar weihnachtlich im Aroma und aus kontrolliert biologischem Anbau. Das ist für mich bei Tee sehr wichtig. Dazu gab es bei uns einen einfachen Marmorkuchen, aber mit einer Schoko-Lebkuchen Glasur. Durch den Geschmack der Lebkuchengewürze hat der Kuchen sehr nach Weihnachten geschmeckt. 







Die neuen Hübschen Weihnachtsaccessoires von Walther & Co. habe ich im Wohnzimmer und im Eingangsbereich verteilt. Diese wundervollen, kleinen Kreationen haben einen ganz besonderen Zauber. Schaut Euch bitte nur den Stilisierten Mistelzweig an und die Wundervollen Schneeflocken am Fenster. Die Große Silberkugel auf dem Tisch glänzt prächtig, weihnachtlich und das Eichenblatt aus Zink ist ein wunderhübsches Detail. 









Damit Ihr einen Hauch von diesem Zauber zu Euch nach Hause bekommt, verlose ich heute (mit freundlicher Unterstützung von Town & Country Home Berlin) eine der beiden Schneeflocken von Walther & Co. Die Regeln sind wie immer sehr einfach. Hinterlasst mir bitte einen Kommentar und schreibt mir was für Euch in der Adventszeit einfach nicht wegzudenken ist und verlinkt das Bild zum Giveaway auf Eurem Blog. 
 
Es entscheidet wie immer das Los.
Ihr habt Zeit bis zum 30.11.2013 um Euer Glück zu versuchen.





Ich wünsche Euch eine wunderschöne Adventszeit, genießt sie, zu schnell wird sie wieder vorüber sein.... wie immer Eine Perfekte Woche, Eure Mira!




Bezugsquellen:

Walther & Co, Maileg Bunny und Outfit, Eule, AuMaison Kissen und Greengate Sternenbecher

Tafelgut Tee & Kandis

Cakestand