Mittwoch, 25. April 2012

Just Flowers






After Easter has passed the big holidays have intermission for now... ! Even if it's still quite cold outside, the summer is coming with great strides.... and as it is I have a nasty sinusitis and I am sitting at home moaning about my "suffering". So good I made some pictures from all the flowers I brought to my house after Easter, so leastwise I have "just" Flower pics for my post. I wish you all a perfect week and a get well soon to me :( 


.   .   .   .   .   .   .   .   .   .   .   .   .   .   .   .

Nachdem wir nun auch Ostern hinter uns gebracht haben, haben die großen Feiertage erst einmal wieder Funkstille! Auch wenn es noch ziemlich kühl ist, schreiten wir mit riesen Schritten dem Sommer entgegen... tja und wie es so ist, sitze ich mit einer fiesen Nebenhöhlenentzündung zu Hause und jammere vor mich hin, weil ich eigentlich zu nichts in der Lage bin. Gut dass ich vor meinem "Schleimgedöns" all die Blumen, die bei uns so nach den Ostertagen Einzug gehalten haben, fotografiert habe. So habe ich wenigstens ein paar Bilder zum posten. Deshalb gibt es diesmal einfach "nur" Blumen :) Ich wünsche Euch allen noch eine perfekte Restwoche und mir selbst eine gute Besserung *heul* (ich will wieder richitg am Leben teilhaben)...
 
 

 


Donnerstag, 5. April 2012

Pure Easter!





This year my Easter decoration is very simple and pure! Just some quail's eggs with a lot of
beautiful spring flowers. My major theme is the breathtakingly beautiful Caucasian forget-me-not! I love this outstanding little flower. So much expression, a perfect bursting color blue but beside all this strength the gentle fragility makes you want to shelter every single blossom!
It is like Easter, some kind of bittersweet...
I wish you all a blessed and perfect Easter, Love Mira!


Dieses Jahr ist meine Osterdeko sehr zurückgenommen und pur! Lediglich einige Wachteleier mit vielen schönen Frühlingsblühern.
Mein Hauptmotiv ist das atemberaubend schöne Kaukasische Vergissmeinnicht. Es wächst jetzt schon das 3. Jahr in meinem Garten und ich bin jedes mal aufs neue fasziniert von diesem Pflänzchen. Ich gestehe ich liebe dieses kleine aber herrausragende Blümchen. So viel Ausdrucksstärke, ein perfektes, berstendes Blau, doch neben all der Stärke verführt die zarte Zerbrechlichkeit dazu jedes einzelne Blütchen beschützen zu wollen!
Es ist ein bißchen wie Ostern selbst, irgendwie bittersüß...
Ich wünsche Euch allen ein gesegnetes und perfektes Osterfest, Liebste Grüße Mira!