Freitag, 23. Dezember 2011

Have yourself a Merry little Christmas


I wanted to do so much... I planed to visit all your beautiful blogs, to thank you, to wish you a Merry Christmas and to send you all my Love... but I did nothing. Please forgive me...
As always it is all a question of that damn time!


Ich wollte noch so vieles tun und erledigen... Ich wollte all Eure wunderschönen Blogs besuchen, Euch für alles Danken und Euch ein gesegnetes Weihnachtsfest und alles nur erdenklich Gute wünschen... doch nichts davon habe ich getan. Bitte verzeiht mir...
Wie immer war und ist es eine verdammte Frage der Zeit!

Freitag, 2. Dezember 2011

So it's December...




time flies and Christmas is almost here. I have to manage so many things befor Christmas and I really don't know where to start. But I'm in good company, I think you all have the same problem. Nevertheless I took time and went shopping last Saturday and what can I say, I enjoyed it so much, especially because I was quiet alone on the road.

I visited the weekly market, and bought lots of greens (for chewing and decorating :)), falled into a real fragrance frenzy while wandering through the beauty shops, painted my fingernails with fancy colours and dabbed the back of my hand with delicate creams till the skin was soft as a baby's bottom.

Last but not least I went to my favorit Interior Shoppe! The Farmhouse in Mannheim is a fine place to be and feeling comfortable. Microscopically small and enchanting and so absolutly HOLIDAY! I made som pictures and hope I could capture the crackling pre-christmas atmosphere for you...

See you soon my friends, I will spend my upcoming days with painting, cleaning the windows and sewing... and go to work as a sideline :)

Wish you all a perfect Weekend...

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Tja, so vergeht die Zeit. Und schon haben wir wieder Dezember. Weihnachten steht vor der Tür und der 1. Advent ist auch schon vorbei. So vieles muss ich noch erledigen vor Weihnachten, dass ich schon gar nicht mehr weiß, wann wo und wie... aber was schreibe ich, ich bin ja in bester Gesellschaft - Euch geht es ja allen genau so...

Trotzdem hatte ich mir am Samstag die Zeit genommen schön shoppen zu gehen.. und was soll ich sagen, ich habe es genossen. Vor allem weil ich ganz alleine unterwegs war. Ich war auf dem Markt habe viel grünes geholt (zum kauen und zum dekorieren *lach*), war dem Duftrausch in den Kosmitikläden verfallen, habe mir fröhliche Farben auf die Fingernägel gemalt, diverse wundervolle Cremes auf den Handrücken getupft bis dieser glatt war, wie ein Babypopöchen.

Tja und dann war ich noch in meinem Lieblings-Einrichtungs-Dekorationsladen! Das Farmhouse in Mannheim ist ein Ort an dem man sich einfach wohl fühlt. Mikroskopisch klein und zauberhaft und so absolut URLAUB! Ich habe ein paar Bilder für Euch gemacht, ich hoffe ich habe die knisternde, vorweihnachtliche Stimmung gut eingefangen...

Bis bald meine lieben, ich werde mich die nächsten Tage mit Fenster putzen, streichen und nähen beschäftigen... nebenher werde ich noch ein wenig arbeiten gehen :)

Wünsche Euch ein perfektes Wochenende...