Mittwoch, 25. Mai 2011

All that Beauty







Sooo many pics I made the last fiew days.

Life is filled with good times and bad times. Lately - to my great luck - my days are filled with good times and so many beautiful things. Our frontporch project finally came to an end and we are so lucky with the result. After our first craftsmann did such a dilettantish job, we needed some time to try our luck again. You must know, wooden porches aren't typical for Germany. We spent a lot of money on this tiny little detail in front of our home but we really love and enjoy it...

Our Garden is exploding these days. You can't imagine the mass of blooming roses, peonies, elderflower and larkspur. The strawberries are now sweet, red and ready to eat and our herbs are lush & lavish. I picked some peppermint and made some mint sugar for my strawberries with cream & meringue. Delicious, and it was a nice evening sitting outside in my garden reading the latest UK Country Homes and enjoing this wonderful treat.
I also bought some new cosmetics... new fragrances and Oh Boy, what a lipstick :)

I am not the lover of sweet perfumes, but I love the Narciso Rodriguez "For Her" it's a sweet and powdery perfume - deadly feminine!

The ACCA KAPPA scent is just my cup of tea! Fresh and a bit tangy - reminiscent of fresh Laundry.

But girls, my new everyday lipstick is outstanding! It's the Rouge Coco Shine Lipstick from Chanel, the colour is called "Boy". A light and soft texture, moisturising and delicious. The colour is absolutely natural. That is wearing lipstick without looking like a clown therefor looking fresh, neat and tidy - very kissable lips ;)
What are your favorit fragrances and lipsticks? Come on show them on your blog and share your aura & colour with me – show & tell your favorits…
So fasten your seat belts and join my photo-ride filled with pale pink, whites, deep black, yummy reds and delicious green.
Wish you all a perfect weekend….

. . . . . . . . . . . . . . . . . .

 

Soooo viele Bilder habe ich die letzten Tage gemacht!

Das Leben besteht aus Guten und aus Schlechten Zeiten (neee, nicht die Soap). Bei mir überwiegen zurzeit die Guten Seiten. Unser Verandaprojekt ist endlich abgeschlossen. Nach nunmehr zwei Jahren versuchen wir eine schöne Holzveranda vor unser Haus zu setzen. Der erste Versuch war dilettantisch und ist nach kürzester Zeit im wahrsten Sinne des Wortes abgesackt.

Den Handwerker haben wir – Gott sei’s gedankt – nicht mehr wieder gesehen, im Guten hatten wir uns nicht getrennt. Auch diesmal war es eine etwas schwierigere Geburt, aber es hat letztendlich funktioniert und die Firma hat gute Arbeit geleistet. Viel Geld hat sie verschluckt, diese kleine, zauberhafte Veranda aber wir sind glücklich. Außenholzarbeiten sind in Deutschland echt schwer zu beauftragen. Ich kann es nicht verstehen doch anscheinend ist alles jenseits von Fliesen, Beton, Granit, Stein oder Marmor exotisch , wo wir doch so viele Wälder haben und Holz ein nachwachsender Rohstoff ist.!?!?

Unser Garten explodiert zur Zeit förmlich. Ihr könnt Euch das Blütenmeer an Rosen, Pringstrosen, Holunder und Rittersporn kaum ausmalen. Unsere Erdbeeren sind rot und süß und zum Fressen schön! Das Kräuterbeet ist üppig und verschwenderisch bestückt. Ich hatte etwas Minze gepflückt und mir für meine Erdbeeren mit Sahne und Meringe leckeren Minze-Zucker gemacht (ist nicht haltbar, auch nicht gekühlt und sollte direkt verzehrt werden). So schön war es draußen zu sitzen, die neueste britische Country Homes Ausgabe zu lesen und die Leckerei zu verputzen.

Ja was noch, oh ja, ich habe mir zwei neue Düfte und einen neun „Junge, is das `ne Farbe“ Lippenstift geleistet. :)

Eigentlich stehe ich nicht auf süßliche Düfte. Doch Narciso Rodriguez „For Her“ ist einfach nur toll! Leicht süßlich und puderig – verheerend feminin!

Der ACCA KAPPA Duft ist ganz mein Geschmack. Frisch und leicht herb ist er und erinnert, wie sollte es anders sein, an frische Wäsche. Ist sowohl für Männer als auch für Frauen geeignet.
Doch Mädels, der Lippenstift ist der absolute Renner. Ein Rouge Coco Shine von Chanel in der Farbe „Boy“. Eine super leichte und weiche Textur, feuchtigkeitsspendend und delikat. Die Farbe ist so natürlich. Das ist ein Lippenstift mit dem man sich nicht als Clown fühlt. Für alle Lebenslagen geeignet, sieht er einfach nur gepflegt, sauber und küssenswert aus ;)
Welches sind eigentlich Eure Lieblingsdüfte und Lippenstifte? Na kommt schon, zeigt her Eure Wässerchen & Lippenstifte und bloggt darüber. Lasst uns sozusagen einen „show & tell“ der Düfte & Farben machen!

Jetzt schnallt Euch an und genießt die Bilderfahrt durch Rosé, jungfräuliches Weiß, tiefstes Schwarz, leckeres Rot und aromatisches Grün.
Wünsche Euch allen ein perfektes Wochenende…










Sonntag, 1. Mai 2011

Staying True to Myself







I am as I am! I love the whites, the flowers, my cats and I love blogging. This post is filled with the things I love. Our Snowball is breaking among all his blooms this year. You must know last year we only had two umbels… So these are my first own „Snowballs“ in a pitcher.

Also I cut my first rose this year. Yes, the first rose 2011. It’s a Winchester Cathedral and she opend her heart for the Royal Wedding. Have you seen the breathtaking, romantic Weddig? I confess I love Royal Weddings.

Yesterday I received my Artful Blogging summer issue. Beside many other gorgeous blogs Belle Blanc is also featured as well as Laras Blog Air Kiss.

Today was the first time I had the chance making a picture of Lilly in a „sleeping position“. Mostly when I try to catch her sleeping, she opens her eyes and looks impish at me…

So these where some of my favorit things, what are your favorit things in life and do you blog true to yoursef? Wish you a perfect week…


. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .



Ich bin wie ich bin! Und ich liebe Weiß, die Blumen, meine Katzen und das Bloggen. Dieser Post ist gefüllt mit all den Dingen die ich liebe.

Unser Schneeball bricht dieses Jahr fast unter seiner Blütenlast zusammen. Ihr müsst wissen, letztes Jahr hatten wir gerade mal zwei Döldchen… dies sind also nun meine ersten, eigenen „Schneebälle“ im Krug.

Und denkt Euch nur, ich habe meine erste Roseblüte dieses Jahres abgeschnitten. Die Winchester Cathedral war die erste in 2011. Sie öffnete Ihr Herz pünktlich zur Royalen Hochzeit. Habt Ihr die wunderschöne und romantische Hochzeit geschaut? Ich ja, und ich gebe zu, ich liebe Royale Hochzeiten.

Gestern habe ich mein Freiexemplar der US Zeitschrift „Artful Blogging“ erhalten. Neben vielen anderen wundervollen Blogs wird auch meiner und Laras Blog Air Kiss vorgestellt.

Ja und heute, heute habe ich endlich mal meine Lilly in schlafender Position ablichten können. Normalerweise wenn ich das versuche, wird sie schlagartig wach (egal wie leise ich mich auch anpirsche) und schaut mich schelmisch an…

So, das waren einige meiner liebsten Dinge. Was mögt Ihr besonders, was macht Euch und Euer Leben froh? und seid Ihr Euch auch beim Bloggen treu? Wünsche Euch eine perfekte Woche…