Dienstag, 9. August 2011

Deliciously

Kleiner Nachtrag: von vielen gewünscht von mir erfüllt - hier das Rezept (klick auf's Bild):





Seriously, who needs summer?! We had our barbecue while it was raining cats and dogs - well billows of smoke surrounded my hubby and after the barbecue he smelled like a incense stick - but nevertheless we had fun. And I have to say I don't miss the sticky high temperatures. Who loves to sweat and to roast in the sun?

Mostly we don't have the temperatures we like and we feel comfortable with... blue skies flecked with littly white cotton-wool clouds and 25 °C are perfect but visionary! So I really prefer wearing wool socks and a scarf than melting at 40 °C and 80 % humidity....

Yes, I regret my previous post... I mean, I work whole day sitting in a not air-conditioned office. What was I thinking while I wrote that words? And what's more important, I prefer pies and cakes rather than I love ice cream that much... and making an apple creme-fraîshe pie while the cold wind is blowing and the sky is gray is just heavenly! And warm or not - the roses are still blooming :) I really have to learn to make the best of every circumstance!


I wish you all a perfect week...

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Ganz ehrlich? wer braucht schon den Sommer?! Wir haben gegrillt während es in Strömen geregnet hat (naja zwischen durch wenn es mal aufhörte). Mein Mann stand wegen der feuchten Luft zwar die ganze Zeit in einer Rauchwolke und hat hinterher gestunken wie ein Räucherstäbchen, aber es hat dennoch Spaß gemacht.

Ich muss wirklich sagen, dass ich diese eklig, klebrige, schwüle Hitze nicht vermisse. Wer schwitzt und schmurgelt schon gerne in der brütenden Sonne? Meist haben wir doch eh nicht die Temperaturen bei denen wir uns so richtig wohl fühlen.... blauer Himmel gesprenkelt mit kleinen weißen Schäfchen-Wolken und 25 °C sind perfekt aber leider eben nur Wunschvorstellung.

Meistens ist es doch entweder zu kühl oder so heiß, dass man sich in einen Eisschrank wünscht. Ich bevorzuge dicke Wollsocken und den Schal statt einer "Körperschmelze" bei 40 °C im Schatten und 80 % Luftfeuchtigkeit.... Jaaaa, ich bereue meinen letzte Post... ich meine, ich arbeite und sitze den ganzen Tag in einem nicht klimatisiertem Büro.
Was habe ich nur gedacht, als ich diese Worte schrieb?

Noch wichtiger, ich esse lieber Kuchen als Eis zu schlecken... und einen Apfel Creme-Fraîche Pie zu machen während der Himmel grau ist und es draußen stürmt und weht ist doch einfach nur himmlisch! Und warm oder nicht - die Rosen blühen trotzdem :) Ich muss echt lernen das beste aus jeder Lebenslage zu machen!


Wünsche Euch eine perfekte Woche...
 
 
 






Kommentare:

  1. Endlich jmd, der nicht übers Wetter meckert! Und ja, ich bin ganz mit dir... sicher, mir hats im Frühsommer dreimal die Blümchen verhagelt, von der Tomtaneernte ganz zu schweigen. Die Rosen jammern unter dem vielen Regen, aber was nützt es denn, wenn ich mitjammere? Wirds Wetter dadurch besser? Nein. Also: das Beste draus machen. Und grillen und kuchen backen klingt doch nach einem guten Anfang... Lesen und stricken sind auch nicht schlecht und ja, ich kuschel mich auch gern abends auf die Couch und guck meine Filmsammlung durch ;)
    Und sollte der Sommer doch noch zurück kommen, ziehen wir eben wieder um auf die Terrasse...

    Liebe Grüße! maren

    AntwortenLöschen
  2. Being English Mira, I'm used to feeling cold in August and having barbeques in the rain !!!!
    Beautiful photographs ..... I need cheering up after all that is going on in London. XXXX

    AntwortenLöschen
  3. What a beautiful pictures Mira......!!..i enjoy your post today...just what i needed...love from me...xxx...

    AntwortenLöschen
  4. Einverstanden!! Deine Fotos aber...sind traumhaft schöööööön!!
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Hei - da bin ich ganz mit dir einverstanden. obschon es immer wieder ein gutes gesprächsthema ist, das liebe wetter. ich bevorzuge auch so zwischen 20 - 24 Grad. ein tag schön, ein tag regen, das ist doch abwechslungsreich. ich lebte 10 jahre in tunesien und dort war es 6 monate sommer - wie langweilig immer nur sonne! hier haben wir wenigstens verschiedene jahreszeiten. ich freue mich schon auf den herbst und den winter und dann wieder auf den frühling und den sommer. so schööööööööööön! anpassungsfähig bleiben bitte! liebe grüsse aus der schweiz, barbara

    AntwortenLöschen
  6. MY WORDS, dear Mira! Who needs summer? Isn't autumn the most cozy & beautiful season in the world?

    And by the way, your apple-cream-fraiche pie looks just delicious! How about sending over the recepie, I would really appreciate this ;-)

    Take care and next time in German again ;-) Take care, Lony from www.autumn-homestyle.de

    AntwortenLöschen
  7. Ooooooch, liebste Mira, ein bisschen wärmer dürfte es für mich schon sein, zumal weil mein Kind gerade im Zeltlager wahrscheinlich im Zelt wegschwimmt und des Nachts friert. Na ja, am Freitag kommt er wieder, da wird das Wetter ja dann besser. Und den Chiemsee würde ich ihm nächste Woche auch lieber ohne Regenschirm zeigen, so schöne Stimmungen es da dann auch geben mag.

    Allerdings mag ich brütende Hitze auch nicht so gerne - außer wenn ich wie demnächst in Italien bin und nichts zu tun brauche als mich im Mittelmeer abzukühlen und dann an der Strandbar nen kühlen Drink zu genießen. Und das weltbeste Eis zu genießen... Hach, ja..... bis dahin wartet allerdings noch viel Arbeit auf mich. Hab mich mal zwischendurch auf deinen Blog gestohlen, um die schönen Bilder und die Musik zu genießen.

    Bis bald, lass es dir gutgehen bei "deinem" Wetter,

    Angelika

    AntwortenLöschen
  8. Hallo meine Liebe!
    Ganz genau, wer braucht schon den blöden Sommer? ;-)

    Aber mal ganz ehrlich:
    Die Einstellung finde ich Klasse, die Dinge so zu nehmen wie sie kommen. Zwar nicht immer einfach, aber "c'est la vie"...

    Dein Pie sieht verdammt lecker aus, mailst Du mir das Rezept?

    Ich drück Dich,
    Cate

    AntwortenLöschen
  9. ...ganz ehrlich, ich vermisse ihn auch nicht soooo dolle. In meinen drei Wochen Urlaub haben wir die Aktivitäten eben so verlegt, wie das Wetter war...und das war echt entspannend...ich nehm es einfach wie es kommt und brauche mich nicht zu ärgern (doch heute morgen ein bisschen, da ich 2 Stunden in Joggingklamotten hinterm Fenster auf besseres Wetter gewartet hab...lach...). Ich freu mich auf den Herbst, der hoffentlich noch gaaaaanz schön wird...so schön wie vor 25 Jahren, damals, als ich geheiratet habe...8 Wochen strahlendblauer Himmel, höchstens 25 Grad, das wäre was ;o))!
    Lieben Gruß
    Beate

    AntwortenLöschen
  10. ...bei uns ist es jetzt wieder am regnen und es stürmt wie im Herbst...

    aber ich sitze gemütlich auf der Couch, habe Kerzen an und unser kleines, süßes Katerchen liegt neben mir und ich bin glücklich...

    na und so ein Stück
    Apfel Creme-Fraiche Pie könnte ich jetzt auch verdrücken...

    *herbstliche* Grüße
    aus dem Rheinland
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  11. Hello Mira,
    I must say that for me the temperature can get a litlle higher! We have only 16°C today, and I would like very much to have these temperatures in autumn. But for now it's really too cold... I don't have to sweat, but 22°C would give a real summer feeling to me!!! The apple pies can still wait a few weeks for me...

    Hugs, (from a cold and most of the times wet Bruges)
    Annelies

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Mira, mit deinen Bildern zauberst DU absolut das Beste aus jeder Lebenslage! Mir geht es aber ähnlich wie dir - schönes Wetter ja, aber bitte nicht zu heiss! Herzliche Grüsse, Sandra

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Mira,

    oh ja, der Sommer über den so viele schimpfen! Also für mich ist dieses Wetter die pure Erholung, da ich Temperaturen über 25 Grad überhaupt nicht mag und die letzten Sommer zum Teil unerträglich fand.

    Natürlich würde ich mir für meine Jungs weniger Regen wünschen, damit wir mal ein wenig länger draußen spielen könnten, doch auch sie mögen es lieber kühl.

    Deine Fotos sind herrlich und ein Stück deines Pies würde jetzt wunderbar zu meiner Tasse Tee passen.

    Allerliebste Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
  14. Auch hier ist das Wetter nicht gut. Morgen habe ich einen freien Tag, es wird trocken sein, aber nur 19 Grad. Besser als nur Regen. Die Foto's sind wieder sehr schön.
    Liebe Grüsse,
    Marianne.

    AntwortenLöschen
  15. Mira,

    Now you have made me hungry! We have had such a terribly hot summer... 35 days of over 100 degrees and no rain I wish for grey skies and cool weather so that I could bake a pie or cobbler. I also prefer that to ice cream.

    Have a great week.

    Kris

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Mira,
    meine Wohlfühl-Sommertemperatur läge auch bei 25°, doch das gibt es ganz selten. Allerings war das Frühjahr dieses Jahr ganz nach meinem Geschmack, wetter- und temperaturmäßig und es hat auch schön lange gedauert.
    Doch ich mag lieber das kühle, meinetwegen auch regnerische Sommerwetter, als 35° im Schatten. Da bin ich dann nämlich zu nichts mehr fähig!
    GLG Renate D.

    AntwortenLöschen
  17. Hey Liebes...

    mir fällt echt nur ein einziges Wort zu Deinem Post ein..
    ZAUBERHAFT!

    Und ich bin genauso wie Du.. so richtig kuschelig ums Herz wird mir erst, wenns draußen stürmt und regnet ;-) Aber ich mag den Sommer genauso. Hach, was sind wir einfach zufrieden zu stellen, was? ;-))

    Drück Dich,
    Angelina

    AntwortenLöschen
  18. Wieder wunderschöne Belle Blanc Bilder. Zum niederknien! :-)
    Was die Jahreszeiten betrifft, ich mag jede, nur richtig muss sie sein. Finde jede hat was für sich, Zeit draußen genießen oder sich drinnen einzukuscheln. Mag beides gerne. :-) Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  19. Wunderschöne Bilder ! Ich bin auch kein Freund von Hitze, aber der viele Regen geht mir so auf den Senkel ! Machen wir das Beste draus. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  20. Ich hätte gerne etwas Sonne zum Apfelkuchen.

    GLG Sabine

    AntwortenLöschen
  21. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Mira,

    tja, sehe ich auch so, gegen schlechtes Wetter kann man sowieso nichts machen, also einfach das Beste daraus machen;-)

    Das Rezept liest sich schon mal lecker und die Bilder sind mal wieder herrlich. Auch die vom Red White & Bluefeeling.

    *wink*
    Dein Wiener Mädl

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Mira,
    dein Kuchen sieht sehr lecker aus,muss ich mal probieren!
    Und ehrlich gesagt, vermisse ich die ganz warmen Tage auch nicht, nur ständig Regen finde ich nicht so schön.
    Wünsche dir auch eine schöne Woche!
    Nicole

    AntwortenLöschen
  24. Bonsoir Mira,
    Je découvre ton blog et j'aime beaucoup!
    Les recettes semblent savoureuses!
    A essayer sûrement!
    Bises,
    Dentelline

    AntwortenLöschen
  25. It's my first visit here in months.. and I feel Lost.... lol!

    Your pictures are of course beautiful.. and the pie sounds yummy.

    Thinking of you my friend. Wishing I could be in Germany with you right at this moment.. talking and drinking some cold lemonade.. even if it's hot! :) Love you much. XO

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Mira,
    Du sprichst mir aus der Seele! Ich liebe den Herbst. Es ist zwar noch etwas früh, aber man muss es nehmen, wie es kommt!
    Alles Liebe und eine kuschelige Zeit wünsch' ich Dir,
    Uschi

    AntwortenLöschen
  27. Was das wieder für schöne wunderbare Bilder bei dir sind - ich träum mich sooo gern durch deine Posts!
    Zu schön!
    Sei ganz liebelig gegrüßt von Lilli (die immer bei dir mitliest und jetzt erstmal 4 Wochen Urlaubspause nachholen muß!)

    AntwortenLöschen
  28. Your blog is so beautiful. Thanks for sharing the gorgeous images.

    AntwortenLöschen
  29. Thank you for sharing these lovely pictures,
    Hugs
    Jacqui

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Mira,

    dein Kuchen sieht so köstlich aus! Da wär jetzt ein Stück von recht zu meinem Kaffee :-)

    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende.
    Viele Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  31. Danke für die tollen Ideen!
    Tolle Fotos!
    Tolles Rezept
    lovely hugs
    molly

    AntwortenLöschen

Thank you for for stopping by...