Montag, 23. November 2009

Still no Christmas here…



I can’t say what’s wrong this year, but I still haven’t the right Christmas feeling. There is not one Christmas decoration element arranged in our house. Today I bought some fir and box branches but they are still waiting to be shaped into a wreath. Maybe it’s the weather? (Roses and Garden Cosmos are still blooming). It is stormy and much too warm outside. Or maybe it’s because I’m up to my ears with work. So I made some pics of my freshly painted plate shelf and some other kitchen-views. Let’s wait and see what will happen during this week, maybe my next post will be seasoned with a hint of Christmas. Hugs & kisses, Mira!

------------------------------------------------

Kann echt nicht sagen, was dieses Jahr nicht stimmt, aber ich bin immer noch nicht in Weihnachtsstimmung. Nicht ein einziges Weihnachtsdeko-Teilchen schmückt unser Haus. Heute habe ich zumindest ein paar Tannen- und Buchszweige mit heim gebracht. Vielleicht ist es das Wetter? (Rosen und Cosmea blühen immer noch). Es ist sehr stürmisch und viel zu warm draußen. Oder vielleicht liegt es an der vielen Arbeit, die ich um die Ohren habe. Also habe ich mein frisch gestrichenes Tellerregal und einige andere Kücheneindrücke geknipst. Mal abwarten, wer weiß was die Woche mit sich bringt, vielleicht wird mein nächstes Update mit einem Hauch von Weihnachten gewürzt sein. Herzlichst, Mira!



Montag, 9. November 2009

All gone...



This weekend I hadn’t the chance for a nice time relaxing outside.. It was raining and the autumn cold occupied our area. I know, you will think “oh god, she baked some Cupcakes again” but don’t judge me! You surely would have tasted one if you could have (at the minimum). This time some Oreo Cupcakes... girls, this is really a cake-sin! Forget about homemade Oreo-Cookies! Try these! You will be more than satisfied in your chocolate-need. For my pity I can’t post the recipe here (copyright Dr. Oetker) please try your luck on the web, you won’t regret.

Have a look on my pics and you will definitely know how good they are... yummy, wish you a perfect day, Love Mira!

P. S. I promise, next time - nothing to eat...

--------------------------------------------

Dieses Wochenende konnte ich leider nicht auf meiner Terrasse relaxen. Es war regnerisch und die tückische Herbstkälte hatte unsere Region fest im Griff. Ich weiß, Ihr denkt jetzt bestimmt *stöhn* „die hat ja schon wieder Cupcakes gebacken“ doch richtet mich nicht! Wenn Ihr gekonnt hättet, dann hättet Ihr auch einen probiert (mindestens). Dieses Mal waren es Oreo Cupcakes... Mädels, das ist die wahre Kuchen-Sünde! Vergesst selbstgebackene Oreo Kekse! Die hier müsst Ihr ausprobieren! Ihr werdet mehr als befriedigt sein was Euer Schokobedürfnis betrifft. Leider kann ich Euch das Rezept nicht einstellen (Copyright Dr. Oetker - will ja hier keine neue „Pfötchenaffaire“ lostreten) aber versucht mal Euer Glück im Internet da schwirrt es umher, Ihr werdet es nicht bereuen.

Schaut Euch meine Bilder an und Ihr werdet überzeugt sein, wie gut sie wirklich sind... Leggaaaaa, wünsche Euch einen perfekten Tag, herzlichst Mira!

P. S. Versprochen, das nächste Mal - nix essbares!







Dienstag, 3. November 2009

Relaxing outside…



On Saturday I was a bit tired and I didn’t felt like going for a walk but I had the need for some fresh air. So I made a cup of tea, grabbed my quilt, the current Jeanne D’Arc Living magazin and a pillow and nestled on the bench on my back porch. It was just perfect - wait a minute - not perfect, the table was so bare… I placed some candles, some of my last roses and of course my baby boo’s . It was a real pleasure! I really felt good and comfy. I had to make some pictures for you… no, you won’t see me on the pics :0) Enjoy! Love, Mira.

---------------------------------------------------------

Am Samstag fühlte ich mich für einen Spaziergang zu müde, aber dennoch hatte ich das Bedürfnis nach frischer Luft. Also habe ich mir eine Tasse Tee gemacht, mir meine Decke, das aktuelle JDLiving Magazin und ein Kissen gekrallt und habe es mir auf der Bank auf der Terrasse gemütlich gemacht. Es war perfekt - Moment mal – nicht ganz perfekt, der Tisch war sooo nackt… habe dann einige Teelichter, ein paar meiner letzten Rosen aus dem Garten und natürlich ein paar meiner Baby boos auf dem Tisch dekoriert. Es war wirklich ein Vergnügen! Ich fühlte mich wohl und behaglich. Musste natürlich ein paar Bilder für Euch machen… nein, mich seht Ihr nicht auf den Bildern :0) Hoffe Ihr genießt! Herzlichst, Mira.