Mittwoch, 24. September 2008

cat lover - dog lover...




Having this blog I met soooo many beautifl people. And the most of you are lucky to share their lives with cats or dogs or both of these wonderful creatures. I love my cats, they mean so much to me. They are always there for me. When I´m down they stay with me, keeping me warm, purring to distract and relax me and lending me their fur to touch and stroke it - oh, I know it is more for their own well-being, a kind of cat-massage - but let´s face it, what would our world be without them? For my pity I don´t have the time for a dog, because I love dogs too (yes, it is possible to love cats & dogs...) especially Pugs and Dalmatians! In case my longing for a dog becomes rampant I still have the chance to go and visit my Sister Mari and her brave and dear Maddox, the worlds most beautiful Golden Retriever... et voilà, may I introduce, that´s Maddox...

Seit dem ich diesen Blog habe, habe ich sooo viele liebe Menschen kennen gelernt. Die meisten von Euch haben das Glück Ihr Leben mit Katzen oder Hunden, oder gar beiden wundervollen Geschöpfen zu teilen. Ich liebe meine Katzen, sie bedeuten mir sehr sehr viel. Sie sind immer für mich da wenn es mir schlecht geht. Sie wärmen mich, sie schnurren um mich zu beruhigen und sie borgen mir Ihr Fell um es berühren und streicheln zu können - oh ich weiß, sie tun dies eigentlich nur für ihr eigenes Wohlbefinden, eine Art Katzen-Massage - aber seien wir ehrlich, was wäre unsere Welt ohne sie? Leider habe ich keine Zeit für einen eigenen Hund, denn ich liebe auch Hunde (ja es ist möglich Katzen & Hunde zu lieben...) besonders den Mops und Dalmatiner! Wenn mein Wunsch nach einem Hund zu mächtig wird, habe ich aber immer noch die Chance meine Schwester Mari und Ihren tapferen und lieben Maddox, den weltschönsten Golden Retriever, zu besuchen... et voilà, darf ich vorstellen, das ist Maddox...

Kommentare:

  1. Maddox is a beauty! years ago we had also a golden retriever and now we have a french bulldog. small, conceited, snores very hard but i love her....so much.

    AntwortenLöschen
  2. knuffig...ja es ist möglich. ich habe auch beides :O)

    AntwortenLöschen
  3. Pretty Maddox!!!! We have a cat ourselves, she is 13 and still going strong. She catches mice and is a real tough-cat, but also a cuddely and purring little lap-cat. And what a personality!

    In the future I hope to get some hens, and maybe a pony (we have a big property and an old stable in the garden). A dog is also under consideration, but that will have to wait until Amalie gets older. A west Highland white would be my dream...or a Beagle....we'll se what the future brings!

    Right now we are working on our new kitchen. We hope for finishing by Christmas!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Mira,
    Du hast recht, Hunde oder auch Katzen sind wunderbare Geschöpfe.....ich hatte auch schon zwei so liebe Hunde.... als ich noch bei meinen Eltern wohnte. Zuerst Waldi ein kleiner Kurzhaardackel und dann Wasti ein Terriermischling mit langem Wuschelfell. Doch leider war keiner länger als sechs Jahre bei uns.....beide mussten leider eingeschläfert werden ( Dackellähmung und Krebs) und das war für mich so schlimm...das Leid, der Schmerz und dann die endgültige Entscheidung .....ich möchte vorerst keinen Hund mehr, die Erinnerungen daran sind einfach zu schmerzhaft. Aber mein Bruder hat auch einen Golden Retriever und so ist ja wenigstens wieder ein Hund in der Familie.
    Ich wünsch Dir und Deinen Katzen noch eine lange und schöne gemeinsame Zeit....mit ganz viel Streicheleinheiten.
    Herzlichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Oh, was für ein bildhübscher Kerl! *schmelz* Und er würde so richtig gut zu Deiner Einrichtung passen ;-)

    Aber Du hast recht, wenn nicht genügend Zeit da ist, sind die Hunde einfach nicht glücklich.

    Umso schöner, dass es auch Katzen gibt, die gern Ihrer Wege gehen, aber sich gnädigst auch mal zum Kuscheln zur Verfügung stellen :-)

    Ganz liebe Grüße an Dich und selbstverständlich Maddox,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  6. Maddox ist wirklich ein ganz hübscher. Und passt so gut in die Umgebung...grins...
    Ich hätte auch gern einen Hund, aber aus Zeitmangel geht es leider nicht. Dafür haben wir 2 Katzen...
    LG
    Mel

    AntwortenLöschen
  7. Maddox is absolutely gorgeous! I wish we would be able to have a furry family member, too, but unfortunately I'm allergic to dogs. It's a bummer.

    Wishing you a lovely week and thanking you for your comment. You are absolutely right. What has the world come to, really?

    Take care!

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Mira,
    ja ich könnte auch nicht ohne Tiere!!! 2 Hasen, 2 Hunde, 2 schwarze Kater... jetzt fehlen mir nur noch die Hühner oder Laufenten. Davon träume ich noch:)...und meineTochter !!!
    Ein Mops ist der absolute Traumhund von meinem Mann..... Husky-Schäferhund und Bearded Collie reichen mir aber im Moment!!!!!!!!
    Gerade jetzt wenn das Wetter so nass und dreckig ist!!! ahhhh da bin ich nur am Pfoten sauber machen:(.....aber heute scheint die Sonne.... Liebe Grüsse *Marie*

    AntwortenLöschen
  9. Maddox ist schon ein toller Hund, mit einer sehr ehrlichen Ausstrahlung - wichtig für mich, weil ich einen Heidenrespekt vor Hunden habe! Wir hatten fast 20 Jahre lang eine schwarze Katze mit Namen Penelope, kurz Penny. Sie musste dann eingeschläfert werden, was uns sehr zu Herzen gegangen ist.
    Die asthmatischen Beschwerden meines Mannes ließen dann aber merkwürdigerweise nach und verstärken sich immer wieder, wenn er in ein Haus kommt, in dem Katzen leben, so dass wir jetzt ohne Tiere leben. Unser Sohn findet das gar nicht gut, aber was sollen wir machen...

    Liebe Grüße aus dem Odenwald,
    Angelika

    AntwortenLöschen
  10. Dear Mira,

    first of all compliments for your blog : it's a pleasure to visit it!You create a very special atmosphere, so warm and alluring!
    Your photos are so charming!
    Compliments also to Maddox, it's so beautiful and sweet! We have a little puppy,its name's Prugna and for us it's a real member of our family! I think it was a great day when we decided to take care of Prugna.
    It would be a pleasure for me to have your visit...you're welcome!

    Have a nice evening! :-)
    Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Mira-

    With the fact that I am not a dog lover, I have to admit the dog is beautiful! He looks almost white!

    I have met lots of dog and cat lovers.. I think it's great!
    I am all about cats!! We only have one cat.--- unfortunately after remodeling our home after the previous owner had 15 cats, and 3 dogs, we had to GUT the house. ~ Almost removed the floorboards. Since then, we will always only keep one cat at a time. I admit it to be HARD also. Especially when I see *free kittens* anywhere!

    Kiss you kitties for me! XO

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Mira,
    wunderschön hast Dus hier in Deinem Blog... :-) Und ja, ich finde auch, Hunde und Katzen sind wunderbare Geschöpfe... Leider geht bei mir gerade weder noch, aber vielleicht ändert sich das ja irgendwann mal...
    LG, Pedi

    AntwortenLöschen
  13. Hi Mira,
    I know what you mean by loving cats, we have 2 and i can't live without cats... though a dog is also fun. I think Maddox is a beauty with those wonderful eyes.
    By the way: Maddox fits very well in colourscheme of your house :)
    Greetings, Janneke.

    AntwortenLöschen
  14. Ich mag Hunde sehr. Leider habe ich zu wenig Zeit für einen Hund. Maddox sieht lieb aus. Golden Retrieveer sind ja auch sehr lieb.

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Mira,


    Ich habe vor kurzem etwas schönes gelesen : "Wenn Gott ein Tier mißt, dann zieht er ein Band um das Herz statt um den Kopf"...das hat mir so gefallen !

    Was wären wir ohne unsere treuen flauschigen Pelznasen, ob mit Schnurrbarthaaren oder ohne, egal ob klein, groß, laut, leise, schnurrend oder ein Liedchen bellend...ich mag all die flauschigen Wegbegleiter !

    Ach so und Winnie hat sich auch in Maddox verliebt...so ein stattlicher und wunderhübscher Kerl...hach Westiedamenträume werden wahr ;o))

    Ganz liebe Grüsse
    Ann und Winnie

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Mira, oh ja, ohne Tiere wäre unser Leben wirklich ärmer. Ich liebe aber auch Katzen und Hunde!!! Es geht...denn auch die Katzen und Hunde können sich durchaus sehr gut verstehen....wenn man sie nicht gegenseitig aufhetzt. Unsere Kira liebt Katzen über alles, wie ich auch.
    Viele liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  17. Tender Maddox!!! I have a cat too...it's a Persian cat..its name is Arturo! Your blog is so relaxing...I always enjoy it...it makes me calm! I love your whites!!!
    Happy week end!
    Vale

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Mira, danke für deinen lieben Kommentar! Ich halte es mit den "Errungenschaften" unsrer modernen Welt ähnlich wie du: keine elektrische Pfeffermühle mit Beleuchtung, sogar die Küchenmaschine dämmert irgendwo im Keller vor sich hin... Allerdings würde ich den Erfindern von Waschmaschine, Trockner, Spülmaschine und Staubsauger jederzeit den Nobelpreis verleihen! So, das war's für heute, wir fahren morgen früh bis Sonntag nach Österreich ins Tannheimertal - herrlich! Ein schönes Wochenende wünscht dir
    Angelika
    (Kann sein, dass ein fast gleichlautender Kommentar noch durchkommt - irgendwie hat es beim ersten Mal nicht geklappt.)

    AntwortenLöschen
  19. Golden Retrievers are so cool! They are always cheerful and there's never a dull moment, I think.

    We just got a cat from the Animal Shelter. She's such a cutie, I'll post some pictures of her soon!

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Mira,
    Maddox ist richtig süß ,Jackless findet ihn auch nett.Unser Hund liebt
    auch Katzen und spielt manchmal auch
    mit ihnen.
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße,Regina

    AntwortenLöschen
  21. Maddox is beautiful.
    Their are sure mens best friends.
    Blessings, Virginia, Virginia

    AntwortenLöschen
  22. Ich finde es auch soo schön mit Katze und Hund. Seitdem wir ein Haus haben ist nun auch beides möglich. Ich bin schon als Kind mti beidem aufgewachsen und nun kann ich es auch meinem Kind möglich machen. Es gibt nichts schöneres, sie bringen einem jeden Tag neue Freude!
    Liebe Grüsse
    Sabine

    AntwortenLöschen
  23. ....der passt farblich perfect in deine vier Wände und ist wirklich ein ganz, ganz hübscher...ich bin ja so an sich der Hundeliebhaber. Aber alle Katzen haben es auf mich abgesehen, da ich sie einfach nicht beachte und das lieben Katzen...ich bin aber leider allergisch....
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  24. Maddox ist wirklich ein hübscher Bursche Mira, schön von dir, dass du ihn uns vorgestellt hast und was soll ich sagen: er passt sogar zu deiner Einrichtung! :o)

    Lieben Gruß
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  25. Yes, I agree. Beautiful with the animals. I also have a dog - and tree cats. They are great! Your's are beautiful. Have a nice sunday. Hanne

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Mira,
    Oh sind die Wohnzimmerbilder wunderschön!!! Ich glaube da muss sich einfach jeder wohlfühlen :o)
    Einen Hund hatte ich bis jetzt noch nie, aber einen Kater doch ich kann mir das gut vorstellen, dass es funktioniert...Auf jeden Fall ist Maddox super süß :o)
    Ich wünsche Dir einen super schönen Sonntag.
    Ganz liebe Grüße,Pati

    AntwortenLöschen
  27. Maddox would be the perfect dog in your house, he matches with the colors of your interior ;) beautiful dog, Golden retrievers are my favorites.

    AntwortenLöschen
  28. Lovely dogs och pictures.
    Lotta from sweden

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Mira, Maddox sieht super aus, das wäre eine guten Spielkamerad für einen Sjuul, für mich der weltbesten golden retriever hunde. ;)
    Und du hasst so recht über unsere haustiere, SJuul weist genau wann Sie trösten muss, und wenn spielen, Ich freuen mich immer wieder mit ihr. GLG, Jeany

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Mira!
    Hey, der Hund passt zu deiner Einrichtung, genau wie deine Katzen :o) Kleiner Scherz! Habe auch einen Hund: "Opa" Rico! Ist schon 16 Jahre, 2 Monate und 2 Tage alt! Feiern jetzt jeden Monat seinen Geburtstag, wer weiß, wie lange noch. Werde ihn sehr vermissen, wenn er irgendwann nicht mehr da ist… :( Ich liebe Hunde, aber Katzen mag ich auch sehr gerne. Bin aber doch eher der Dog-Lover.
    Nordische Grüße, Beate

    AntwortenLöschen
  31. Ååååå, vilken going!!! han ser så mild och snäll ut... Pussa honom på nosen ifrån mig =)

    Kram josse

    AntwortenLöschen
  32. Beautiful Maddox! Have a nice week! Anne

    AntwortenLöschen
  33. He is very beautiful, lovely fur. I prefer cats, but that is they don't need that much service as a dog. And the cat keep the mouses away from our house. He always get fleas at this time of year though so our cat cant keep my bed warm. /linnea-maria

    AntwortenLöschen
  34. Maddox ist ein hubscher hund und auch deine katzen finde ich wunderschön. So wie du ja weist haben wir auch zwei hundinnen adoptiert und ich könte mir ein leben one sie nicht mehr forstellen.

    AntwortenLöschen
  35. Ach das ist ja wirklich ein ganz hübscher Kerl. Irgendwann hole ich mir auch so ein hübsches Kerlchen. Im Moment langen mir aber meine drei Katzen!!

    LG Tante Freddy

    AntwortenLöschen
  36. Hello!

    I just want to say what a beautifull home you have and a lovely blog!

    Best regards,
    Karin

    AntwortenLöschen
  37. what a cuty!! And he looks so nice in your livingroom as well. these dogs are so sweet, maybe you'll find time to babysit him someday.

    take care.

    yvonne

    AntwortenLöschen
  38. Long since I have heard from you, hope everything is well ;)

    AntwortenLöschen
  39. He is so cute! I just love dogs!
    Lovely home you have!

    AntwortenLöschen
  40. Hallo Mira,
    lange nichts von dir gehört... ich hoffe, alles ist okay bei dir. Ich denke mir, dass du sehr beschäftigt bist mit den Außenanlagen eures Hauses, solange das Wetter noch mitspielt. Ich schreibe dir heute wegen 2 Dingen:
    1. Auf deinen Fotos meine ich zu erkennen, dass du ein Sofa hast, das ähnlich aussieht wie das Modell Ektorp von Ikea (falls du eines der ganz teuren Modelle von einer anderen Firma hast, vergiss meine Frage einfach). Es ist nämlich so, dass ich nicht weiss, wie lange unser Sofa noch hält. Wir haben es vor vielen Jahren als Ausstellungsmodell von Rolf Benz gekauft. Da bei uns aber oft viele Kinder im Haus sind, möchte ich nicht so viel Geld anlegen, falls in nächster Zeit der Stoff einreisst oder so etwas. Ich möchte nicht ständig hinter den Kindern herlaufen und "bitte nicht aufs Sofa!!!" rufen. Meine Frage also: Falls du Ektorp hast, bist du mit der Qualität einigermaßen zufrieden? Falls ja, wäre es für mich das Modell, für das ich mich entscheiden würde (aus praktischen Gründen wohl nicht in weiß...).
    2. Dann wollte ich dir noch sagen, dass deine Playlist für mich eine ganz tolle Anregung ist. Habe bereits die CDs von Duffy und Robert Plant gekauft, und ich habe da noch einiges im Auge oder vielmehr Ohr. Mein Mann hört am liebsten SWR 1 - da gibt es fast nur Sachen aus den 80ern und 90ern. Ich kriege sonst gar nicht mit, was aktuell so läuft.

    So, das war's für heute. Eine gute Woche wünscht dir,
    Angelika

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Mira,
    danke für deine Informationen zum Thema "Sofa"! Sollte es bei einem der nächsten Hüpfer "ratsch" machen und unser schönes, altgedientes Sofa den Geist aufgeben, werden wir wohl die Fahrt zu Ikea antreten. Ich habe auch mal gelesen, dass die Firma Bemz (ww.bemz.com) Bezüge aus anderen Stoffen herstellt als es bei Ikea gibt. Schade, dass es bei dir beruflich momentan nicht so toll läuft. Ich kann es dir gut nachfühlen, wie sich das auch noch auf den Feierabend auswirkt (habe im Sekretariat der Geschäftsführung 2 Insolvenzen mitgemacht, nicht witzig!). Die Leute, mit denen man eng zusammenarbeitet, können einem da ganz schön viel versauen - davon habe ich einige "genossen"! Da kann ich dir nur wünschen, dass dieser Zustand sich irgendwann ändert, auf welche Weise auch immer. Ich selbst bin nach der Geburt meines Sohnes noch kurz in Teilzeit tätig gewesen und habe dann aufgrund wirtschaftlicher Schwierigkeiten des Unternehmens (die nächste Insolvenz habe ich dann nicht mehr mitgemacht - das Unternehmen gibt es jetzt nicht mehr) meinen Job verloren - Amerikaner mögen keine "teueren, unflexiblen Teilzeitkräfte" und können gar nicht verstehen, dass man wegen eines Kindes nicht mehr in Vollzeit arbeiten will. Mit ihrer Großspurigkeit haben sie dafür dann der Firma noch den Rest gegeben. Nun arbeite ich selbständig von zuhause aus (stundenweise) und muss sagen, dass ich dem "angestellten" Berufsleben nicht wirklich nachtrauere. Das einzige, was ich vermisse, sind die netten Kolleginnen. Das WuG-Forum und vielleicht auch der Austausch mit anderen Bloggerinnen bilden da einen gewissen Ausgleich. Aber ansonsten gibt es für mich keinen Job der Welt, der mir so viel bedeuten könnte wie das Leben mit einem Kind. So, das ist jetzt auch ein sehr langer Kommentar geworden... ich hoffe, es gelingt dir wenigstens zeitweise, den Frust im Job nicht allzusehr ins Privatleben hinüberzunehmen und dich an deinem schönen Haus zu freuen. Und wegen der Blog-Beiträge würde ich mir keine Gedanken machen - das kommt schon irgendwann wieder - nimm dir einfach die Zeit, die du jetzt brauchst! Sei lieb gegrüßt, Angelika

    AntwortenLöschen
  42. Hallo Mira
    Schon eine weile nicht von dir gehört. Alles gut???

    AntwortenLöschen
  43. Hallo!
    Wirklich schön bei Dir! Vor allem die weißen kleinen Kürbisse, ich mag nämlich orang(e Deko) überhaupt nicht...

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  44. Hello???? Is Mira there??
    I have missed you, and your posts, and I hope things are OK. Maybe I will e-mail?
    Thinking of you... ~ Ann Marie

    AntwortenLöschen

Thank you for for stopping by...